Vision

Das Innovationslabor „TAKTICS“ setzt innovative Lehrangebote in Form von industrienahen Projekten um. Ein Coach von der Universität und ein Experte aus der Industrie begleiten die Master-Studierenden des Innovationslabors bei der Entwicklung von Soft- und Hardwarelösungen und der Prototypenerstellung.

  • Die Studierenden vertiefen Ihre Kompetenzen (u.a. in Ideation, Prototyping und Softwareentwicklung) und erwerben darüber hinaus weiterführende Kenntnisse im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens und der erfolgreichen Bearbeitung größerer Projekte in Teams.
  • Unternehmen aus Bayern und der Region des Dreiländerecks profitieren vom Innovationslabor durch individuelle Beratung und der gemeinsamen Durchführung Ihrer Projekte und Vorhaben.

Digitalisierung

Digitalisierung ist ein wichtiges Thema in der Industrie wie auch für Universitäten, um dem Paradigmenwandel bei den eingesetzten Technologien gerecht zu werden. Sowohl bei der Migration auf neue Technologien als auch bei der Suche nach neuen und innovativen Produkten und Dienstleistungen ist die Digitalisierung treibende Kraft. Das Innovationslabor „TAKTICS for Digitalisation in Industry“ (Teaching Applied Knowledge Transfer in Innovative Courses and Scenarios) unterstützt Unternehmen bei diesen und ähnlichen Vorhaben.